Work Life Balance mit 9 to 5?

Diejenigen, die immer noch ihren 9 to 5 Job ausüben und immer mehr Unzufriedenheit entwickeln, stellen sich wahrscheinlich die Frage: „Wie kann ich eine gute Work Life Balance erreichen, zufriedener meinen Job durchführen, ohne ständig gestresst zu sein?“

So oberflächlich suchend landet man dann schnell bei gut gemeinte Tipps über die sogenannte Work-Life Balance.

Ich persönlich glaube, dass es weder eine Work-Life Balance gibt oder braucht, denn wenn man wirklich das tut, wozu man berufen ist, hängt man weder in einem 9 to 5 Job fest und man benötigt auch keine Tipps, die Work Life Balance in Harmonie zu bringen.

Aber wie konkret kann es denn funktionieren, erfolgreich die Berufung zu leben?

Habt ihr das auch schon beobachtet, wenn ihr von den Tagesgeschehen gelangweilt über euer Facebookprofil scrollt, kommen immer mehr gut gemeinte Ratschläge, wie man jetzt einfach mit allen möglichen Strategien, ganz leicht von überall sein Geld verdienen kann.

Der eine erklärt: „mach mit deinem Herzens-Thema einen Online-Kongress, danach bist du frei und kannst dauerhaft um die Welt reisend, all das hinter dir lassen, was dich jemals in der klassischen Mühle gefangen gehalten hat.

Die anderen sagen, du brauchst noch nicht mal ein Produkt und wollen dir zeigen, wie du mit Affiliate Marketing finanzielle Freiheit erreichst. Die nächsten haben dann wiederum die neuste Geheimformel aus den USA entdeckt.

Meiner Meinung nach brauchst du das alles nicht.

6 einfache Leitmotive

Es gibt ganz einfache Leitmotive, wie du erfüllt deine Berufung leben kannst:

  1. 1
    Du solltest deine wahre Berufung kennen.
  2. 2
    Du solltest, der Verständlichkeit halber sage ich jetzt mal „ein Produkt“ aus deiner Berufung kreieren und zwar unter der Fragestellung „was haben andere davon, dass es mich gibt?“
  3. 3
    Du solltest dir Gedanken machen, wie derjenige, der genau deine Lösung braucht, diese findet.
  4. 4
    Du solltest dich mit allen Strategien vertraut machen, die ein wahres Online-Business benötigt, um erfolgreich arbeiten zu können. 
  5. 5
    Du solltest dir einen genauen Strategieplan machen, was täglich in einfachen Schritten zu tun ist. 
  6. 6
    Du solltest wöchentlich controllen, ob du das getan hast, was du vor hattest und dich fragen, was du die kommende Woche besser machen kannst.

Was sich hier so einfach simpel und platt anhört, scheint für viele doch so schwierig zu sein.
Wenn du den Wunsch hast, genauso einfach mit deiner wirklichen Berufung finanziell frei und unabhängig zu leben, dann helfen wir dir gerne, den entsprechenden Knackpunkt herauszufinden, der dich daran hindert.

Stell dir einfach eine ganz entscheidende Frage:
„Bist du mit dem zufrieden, was du jetzt tust?“

Bist du bereit, deine Komfortzone zu verlassen?“
Wir wissen alle: wenn du anderes erleben möchtest, musst du andere Dinge tun..!

Wir können dir zeigen, wie wir finanziell unabhängig, autark, ohne gekaufte Werbung & Businesskonzepte oder teure Webseiten- & Shopsysteme, Schritt für Schritt zu unserem Erfolg gefunden haben. Wir haben alles in schriftlichen Anleitungen & Videoarbeitsprozessen festgehalten und können dir diese zur Verfügung stellen. 

Wenn du Interesse hast, klicke hier:
>> Mehr Infos bekommen

Du hast jetzt die Möglichkeit, weiterhin deinen klassischen 9 to 5 Job zu machen und nach deiner Work Life Balance zu suchen oder ein tarierbares Online-Business, was unabhängig von einem klassischen Arbeitsalltag jede Minute deines Tages für dich arbeitet.

Damit musst du dir in Zukunft nicht mehr die Frage stellen, wie viele Stunden am Tag du arbeiten willst oder musst, sondern du stellst dir die Frage, wie du deine Prozesse für dein Online Business verfeinerst. Und das Geniale ist, es ist grenzenlos tarierbar, ohne dass es zusätzliche Arbeitszeit kostet. 

Und genau das ist das Genialste überhaupt.
Für viele die jetzt denken „wie jetzt, ich verstehe nur noch Bahnhof“, hier mal ein kleiner Schwenk in meine Praxis: Ich war 25 Jahre lang Inhaber eines GesundheitsClubs.

Meilenstein der Erkenntnis aus über 25 Jahren Erfahrung 

Zum Fitness-Training kamen immer Ernährungsfragen. Schnell wurde man im Vorbeigehen in Gespräche zu gesunden Ernährungstipps verwickelt, die in ein paar Minuten nicht abzuhandeln waren. Daraus führte man, individuelle Ernährungsberatungen durch, die eine gute Stunde dauerten.

Irgendwann kam ich mir vor, wie eine ausgeleierte Kassette, die immer dasselbe erzählte.

Da mir das Thema so wichtig war, führte ich irgendwann Ernährungsvorträge mit gut 50 Teilnehmern durch, die auch eine gute Stunde dauerten.

Die „haarige“ Frage war stet´s diese: „Was kann oder muss man denn für solch eine Stunde verlangen, da die Zeit ja für viele auf 9 to 5 begrenzt ist und man ja auch noch was für die Work-Life Balance tun muss?“.

Hinzu kam noch, wenn man dann mal Feierabend hat und wird dann noch in der Familie oder im Freundeskreis nach den Gesundtipps gefragt, gibt man voller Enthusiasmus und Feuereifer die eigene Überzeugung zu besten, die der andere schlimmstenfalls gar nicht hören möchte.

Und diejenigen, die das alles für sich als positiv erkanntem und somit unterstreichen konnten, wünschten sich dann, dass der Freund in Hamburg auch davon erfährt.

Jetzt könnte man sagen, mit der heutigen Technik ist das kein Problem und via Skype ist man ja grenzenlos. Aber bei all den obigen Beispielen ist eines dasselbe geblieben:

Selbst wenn du auf einem Kongress vor 500 oder 1000 Menschen sprichst, erreichst du vielleicht mehr Personen und bekommst auch mehr Geld. Aber letztendlich ist dies genauso begrenzt, wie deine Arbeitszeitstunden, die du zur Verfügung hast.

Bleiben wir doch einfach bei dem Beispiel Ernährung: Wenn ich jetzt wirklich Geniales zu dem Thema zu sagen haben, was einen absoluten Nutzen für denjenigen bringt, der sich gerne mit dem Thema auseinandersetzen möchte, wie wäre es denn, sowohl für den Nutzer, als auch in dem Fall für mich, wenn der Nutzer alles Wesentliche in einem Videokurs finden könnte?

Ich hätte nach wie vor eine Stunde investiert und könnte diesen Jahrzehnte 100.000-en von Menschen zur Verfügung stellen.

Jetzt muss man sich nur noch die Frage stellen, wie schaffe ich genau diese Schnittstelle,
dass diese vielen Interessenten, die genau das suchen, auch das finden.

Neugierig, wie das geht?

Schau dir einfach diesen Kurs an oder schicke uns eine Email.

>> Hier klicken und mehr erfahren

Über 30 Jahre Erfahrung

Entrepreneur, Autor, ganzheitlicher Gesundheits-Forscher seit 1989, Konzeptentwickler, Querdenker & Weltreisender
Christoph A. M. Henniger

Autor

GermanEnglishFrenchSpanishItalianDutch
>
× How can I help you?